By Martin Proißl

ISBN-10: 3658044446

ISBN-13: 9783658044442

ISBN-10: 3658044454

ISBN-13: 9783658044459

In Adornos Kritischer Theorie der Gesellschaft und Bourdieus Soziologischer Theorie der Praxis wird das Spannungsverhältnis zwischen der Wirkungs- und Beharrungsmacht bestehender sozialer Strukturen und der Handlungsmacht sozialer Akteure unterschiedlich ausgetragen. Beide Theorien stimmen darin überein, dass soziale Ungleichheit, Macht und Herrschaft, von den Subjekten internalisiert bzw. inkorporiert und infolge dessen selbsttätig reproduziert werden. In der Frage, ob es aus diesem circulus vitiosus von objektiven Macht- und Herrschaftsstrukturen und deren subjektiver Reproduktion vermittels Sozialcharakter und Habitus ein Entkommen gibt, unterscheiden sie sich grundsätzlich. Martin Proißl zeichnet die beiden einflussreichen soziologischen Theorien detailgenau nach. Er folgt der Fragestellung, wie in ihnen das Verhältnis von selection und Freiheit jeweils bestimmt wurde und ermöglicht dadurch eine begründete Einschätzung ihres emanzipatorischen Potenzials.

Show description

Read or Download Adorno und Bourdieu: Ein Theorievergleich PDF

Similar german_15 books

Download e-book for kindle: Chancen und Risiken von Rohstoffinvestments: Eine by Timo Klett

Aufgrund zunehmender Korrelationen zwischen traditionellen Anlageklassen, eines historisch niedrigen Zinsniveaus und hoch volatiler Aktienkurse rückten substitute Investments in den letzten Jahren zunehmend in den Fokus von Investoren. Timo Klett führt eine umfassende examine von Rohstoffinvestments durch, indem er die Renditen vergleichend zu traditionellen Anlageklassen im uni- und multivariaten Kontext charakterisiert.

Read e-book online Das Bildungssystem und seine strukturellen Kopplungen: PDF

​Strukturen und Entwicklungen von Bildungssystemen werden wesentlich durch deren Umweltbeziehungen beeinflusst. Die Autorinnen und Autoren des Sammelbandes stellen eine neue, richtungsweisende Perspektive auf strukturelle Kopplungen des Bildungssystems zur Diskussion. Dieses Theoriekonzept betont das Spannungsverhältnis von Eigendynamik und wechselseitiger Verwiesenheit von Systemen.

Stefan Breuer, Andrea Rohrbach-Kerl's Fahrzeugdynamik: Mechanik des bewegten Fahrzeugs PDF

In diesem Studienbuch werden die Grundlagen der Fahrzeugdynamik behandelt, unterteilt in Längs-, Quer- und Vertikaldynamik. Den Anforderungen des Studiums folgend wird ein Grundverständnis entwickelt, used to be Fahrdynamik bedeutet und wie z. B. für jede Fahrsituation das zur Kraftübertragung mögliche Potenzial eines Rades beurteilt werden kann.

Umweltschutztechnik und Umweltschutzmanagement für - download pdf or read online

Neben der Beschreibung der Gefährdungspotenziale für Luft, Wasser und Boden sowie des globalen Klimawandels werden in diesem crucial Maßnahmen zur Gegensteuerung erörtert, Konzepte zur Abfallwirtschaft vorgestellt sowie die Verankerung des Umweltschutzes in Unternehmen durch ein effizientes Umweltmanagement und einer Ökobilanz beschrieben.

Extra resources for Adorno und Bourdieu: Ein Theorievergleich

Example text

Anders formuliert: Wenn das Erkenntnissubjekt die Prädikate eines Gegenstandes erkennen kann, dann kennt es letztlich auch diesen Gegenstand. Darin sah Adorno einen wichtigen Schritt der Philosophie hin zur Realphilosophie: „Hegel hatte der Philosophie Recht und Fähigkeit wiederverschafft inhaltlich zu denken, anstatt mit der Analyse leerer und im emphatischen Sinn nichtiger Formen sich abspeisen zu lassen“65. Die zentrale Überzeugung Hegels, die von Kant theoretisch errichteten Erkenntnisschranken theoretisch überwunden zu haben, wurde durch Adornos Kritik der Identitätsphilosophie einerseits gebrochen.

Doch ist er erst einmal entstanden, dann tritt er in der geschichtlichen Dynamik dem Vorhandenen auch als etwas Neues gegenüber und entfaltet sich nach seiner eigenen Gesetzmäßigkeit108. Diese Überzeugung bestimmt das Menschenbild Adornos. Weshalb er die relative Autonomie des menschlichen Geistes so stark betont, wird bereits im nächsten Satz deutlich: „Der Tatbestand ist entscheidend etwa für die Ästhetik; darüber hinaus maßgebend für jede Ideologienlehre, die nicht in der These von der Abhängigkeit des Bewußtseins vom Sein sich erschöpfen will und darüber den Unterschied wahren und falschen Bewußtseins eskamotieren“ 109 .

226 95 Adorno, 1979 [1967], S. , S. 247 97 Ebd. , S. O, S. , S 258 50 2 Zum wissenschaftlichen Selbstverständnis von Adorno und Bourdieu Gegebenen wird von Adorno nicht unterschrieben, sondern ideologiekritisch attackiert: „Durch die Wendung des das Einzelne durchherrschenden Ganzen in die bejahte Totale verschreibt Durkheim sich der Ideologie“ 101. Der zweite Aspekt ist, dass es sich um eine Hypostasierung kollektiven Bewusstseins handelt. Durkheims Lehre vom Bewusstsein kritisiert Adorno als eine „Spiritualisierung von Objektivität“ 102 .

Download PDF sample

Adorno und Bourdieu: Ein Theorievergleich by Martin Proißl


by Jeff
4.0

Rated 4.89 of 5 – based on 36 votes