By Carl Friedrich von Weizsäcker

ISBN-10: 3451040778

ISBN-13: 9783451040771

Show description

Read or Download Die Sterne sind glühende Gaskugeln, und Gott ist gegenwärtig - Über Religion und Naturwissenschaft PDF

Similar religion books

Who Wrote the Bible? (2nd Edition) by Richard Elliott Friedman PDF

The modern vintage the recent York occasions publication assessment referred to as “a thought-provoking [and] perceptive guide,” Who Wrote the Bible? through Richard E. Friedman is an engaging, highbrow, but hugely readable research and research into the authorship of the outdated testomony. the writer of remark at the Torah, Friedman delves deeply into the heritage of the Bible in a scholarly paintings that's as interesting and incredible as a superb detective novel.

Read e-book online Conversion: The Old and the New in Religion from Alexander PDF

Initially released in 1933, Conversion is a seminal learn of the psychology and situations of conversion from approximately 500 B. C. E. to approximately four hundred A. D. A. D. Nock not just discusses early Christianity and its converts, but in addition examines non-Christian religions and philosophy, the ability during which they attracted adherents, and the criteria influencing and restricting their good fortune.

Extra resources for Die Sterne sind glühende Gaskugeln, und Gott ist gegenwärtig - Über Religion und Naturwissenschaft

Example text

Weizsäcker: Ja, aber da würde ich auch wieder lieber umgekehrt argumentieren. Ich meine: Es gehe mal jemand her und lese die Bergpredigt. Mir ist das als Kind passiert; ich habe als Elfjähriger die Bergpredigt gelesen und habe sofort empfunden: Wenn das wahr ist, was hier steht, dann ist unser ganzes Leben falsch, und auch das Leben von Menschen, die mir nahestehen und die ich verehre. Ich habe dann bald erfahren, daß es für den Menschen fast unmöglich ist, dieses Leben zu verändern. Und trotzdem habe ich nie einen Augenblick glauben können, die Bergpredigt habe Unrecht.

Im Blitz einer Sekunde sah ich: hier kann ich hören. Er ist im Yoga und erst recht im westlichen Denken ein Autodidakt, aber eben ein Augenzeuge. Seine Kundalini-Erfahrung betrifft gerade auch den physischen Bereich, und es ist sein Schmerz, daß die westliche Medizin davon noch nicht wirklich Notiz nimmt. Ich vermute, damit unsere Wissenschaft das hier Erfahrene denken kann, ist der Weg über die Physik nötig. Im Jahre 1969 übernahm ich ein Amt im Deutschen Entwicklungsdienst und benützte die Gelegenheit zu einer mehrwöchigen Inspektionsreise durch Indien.

Man kann nicht denken, was man nicht tut. Das äußere Tun steht unter der Ungewißheit der politischen Zukunft. Das innere ist Empfänglichwerden für neue Wahrnehmung. Tun ist hier Geschehenlassen. Die Sterne sind glühende Gaskugeln und Gott ist gegenwärtig 40 II. Religiöse Erfahrung und Naturwissenschaft 1. Gespräch über Meditation* Reiter: Herr Professor von Weizsäcker, ich würde unser Gespräch gerne mit einer persönlichen Frage einleiten: Wenn Sie von Meditation reden, sind das ja nicht ausschließlich theoretische Reflexionen, sondern Sie sprechen dann von einer Sache, die Sie aufgrund persönlicher Erfahrung kennen.

Download PDF sample

Die Sterne sind glühende Gaskugeln, und Gott ist gegenwärtig - Über Religion und Naturwissenschaft by Carl Friedrich von Weizsäcker


by Kenneth
4.0

Rated 4.93 of 5 – based on 4 votes