By Beutler

ISBN-10: 273722067X

ISBN-13: 9782737220678

Show description

Read or Download La cuisine a petit prix PDF

Similar kindle short reads books

Download e-book for iPad: Lernen by Manfred Spitzer

Manfred Spitzer hat - angeregt durch seine Erfahrungen im Baden-W? rttembergischen Bildungsrat und als Experte bei einer Anh? rung zur PISA-Studie im Bundesrat - dieses Buch f? r einen breiten Leserkreis von Menschen geschrieben, die mit Lernen und Lernenden zu tun haben: Eltern, Lehrer, Sch? ler, Bildungspolitiker und alle, die ihre Lernmaschine im Kopf verstehen und einsetzen m?

Download e-book for iPad: George Patton by Willard Sterne Randall, Nancy Nahra

As fearless as he used to be profane, common George S. Patton used to be one of the such a lot efficient – and debatable – generals ever to serve within the usa army. below his inspiring management, America's 3rd military helped defeat the German forces. In December 1945, merely months after the Allied victory in international battle II, Patton died in an car coincidence.

Additional info for La cuisine a petit prix

Sample text

Was Sie betrifft, nun, Sie sind nicht nur intelligent, Sie scheinen zudem ganz gut geeicht zu sein. Dessen ungeachtet werden Sie mir zugeben, daß Sie heute weniger mit sich zufrieden sind als vor fünf Tagen, oder? Ich werde nunmehr darauf warten, daß Sie mir schreiben oder wieder zu mir kommen. Denn Sie werden wiederkommen, das weiß ich ganz sicher! Sie werden mich unverändert finden. Warum sollte ich mich auch verändern, da ich das mir gemäße Glück gefunden habe? Ich habe ja gesagt zur Duplizität, anstatt sie untröstlich zu beklagen; ich habe mich sogar häuslich darin eingerichtet und dabei das Behagen gefunden, nach dem ich mein Leben lang gesucht hatte.

Ich überlasse die Ausmalung also vertrauensvoll Ihrer Phantasie. Fügen Sie nur noch ein paar Einzelheiten hinzu: die Hitze, die senkrecht herabbrennende Sonne, den Wassermangel, die Fliegen, den Sand. Unter meinen Mitgefangenen befand sich ein junger Franzose, der an Gott glaubte. Wahrhaftig, es tönt wie ein Märchen! Vom Schlage eines Löwenherz, wenn Sie so wollen. Von Frankreich aus war er nach Spanien in den Kampf gezogen. Der katholische General hatte ihn interniert, und die Feststellung, daß in den franquistischen Lagern die Suppe sozusagen den Segen Roms empfing, war ihm tief zu Herzen gegangen.

Aber abgesehen von all den Gründen, die man uns zweitausend Jahre lang so eingehend erläutert hat, gab es für dieses furchtbare Sterben noch einen weiteren, mächtigen Grund, und ich weiß nicht, warum man ihn so sorgfältig verbirgt. Er selber wußte, daß er nicht ganz unschuldig war, das ist der wahre Grund. Wenn er auch nicht die Last der Sünde trug, deren man ihn anklagte, so hatte er doch andere begangen, ob er auch selbst nicht wußte, welche. Wußte er es übrigens wirklich nicht? Schließlich und endlich befand er sich ja an der Quelle; er hatte bestimmt von einem gewissen Mord der unschuldigen Kinder gehört.

Download PDF sample

La cuisine a petit prix by Beutler


by David
4.1

Rated 4.44 of 5 – based on 19 votes