By Hans-Jörg Sturm

ISBN-10: 3834931160

ISBN-13: 9783834931160

ISBN-10: 3834968552

ISBN-13: 9783834968555

Um Marken emotional aufzuladen, wird häufig auf Maßnahmen der Markenanreicherung zurückgegriffen, wie z.B. Sponsoring, Event-Marketing oder Werbung mit prominenten Testimonials. Der Markenfit, additionally die Passfähigkeit zwischen der Marke und dem jeweiligen Imageobjekt, ist dabei einer der maßgeblichen Erfolgsfaktoren. Hans-Jörg Sturm beschreibt, wie der Markenfit und die für die Marke erzielte Imagewirkung zusammenhängen und entwickelt ein theoretisches Modell, das er empirisch untersucht. Der Autor geht weiterhin der Frage nach, welche empirische Methode sich am besten dazu eignet, den healthy zwischen einer Marke und einem anreichernden Imageobjekt reliabel und valide zu messen.

Show description

Read or Download Markenfit und Markenwirkung: Theoretische Modellierung, methodische Validierung und empirische Befunde PDF

Best german_15 books

Download PDF by Timo Klett: Chancen und Risiken von Rohstoffinvestments: Eine

Aufgrund zunehmender Korrelationen zwischen traditionellen Anlageklassen, eines historisch niedrigen Zinsniveaus und hoch volatiler Aktienkurse rückten substitute Investments in den letzten Jahren zunehmend in den Fokus von Investoren. Timo Klett führt eine umfassende examine von Rohstoffinvestments durch, indem er die Renditen vergleichend zu traditionellen Anlageklassen im uni- und multivariaten Kontext charakterisiert.

Download e-book for iPad: Das Bildungssystem und seine strukturellen Kopplungen: by Elmar Drieschner, Detlef Gaus

​Strukturen und Entwicklungen von Bildungssystemen werden wesentlich durch deren Umweltbeziehungen beeinflusst. Die Autorinnen und Autoren des Sammelbandes stellen eine neue, richtungsweisende Perspektive auf strukturelle Kopplungen des Bildungssystems zur Diskussion. Dieses Theoriekonzept betont das Spannungsverhältnis von Eigendynamik und wechselseitiger Verwiesenheit von Systemen.

Download e-book for kindle: Fahrzeugdynamik: Mechanik des bewegten Fahrzeugs by Stefan Breuer, Andrea Rohrbach-Kerl

In diesem Studienbuch werden die Grundlagen der Fahrzeugdynamik behandelt, unterteilt in Längs-, Quer- und Vertikaldynamik. Den Anforderungen des Studiums folgend wird ein Grundverständnis entwickelt, used to be Fahrdynamik bedeutet und wie z. B. für jede Fahrsituation das zur Kraftübertragung mögliche Potenzial eines Rades beurteilt werden kann.

Umweltschutztechnik und Umweltschutzmanagement für - download pdf or read online

Neben der Beschreibung der Gefährdungspotenziale für Luft, Wasser und Boden sowie des globalen Klimawandels werden in diesem crucial Maßnahmen zur Gegensteuerung erörtert, Konzepte zur Abfallwirtschaft vorgestellt sowie die Verankerung des Umweltschutzes in Unternehmen durch ein effizientes Umweltmanagement und einer Ökobilanz beschrieben.

Extra info for Markenfit und Markenwirkung: Theoretische Modellierung, methodische Validierung und empirische Befunde

Sample text

Dennoch kennzeichnen sich die einzelnen Begriffsbestimmungen durch einen generischen, klar auf das jeweilige Untersuchungsobjekt ausgerichteten Fokus. Ein Definitionsansatz, der auf eine generalisierte Begriffsbestimmung des Markenfits abzielt und bewusst über die einzelnen Kommunikationsinstrumente hinausweist, findet sich bei Baumgarth. Entsprechend weit gefasst lautet die Definition Baumgarths (2000, S. “ Der Vorzug der Definition Baumgarths liegt zweifelsohne in ihrer Prägnanz, welche die Essenz des Fit-Konzepts anschaulich offen legt.

35 Im abgeleiteten theoretischen Bezugsrahmen wird, analog zu Nitschke (2006, S. 81), der Reaktionsteil des S-O-R-Modells nicht dargestellt. Dies liegt insbesondere in der Natur des Untersuchungsgegenstandes begründet. So gilt der Analysefokus einerseits der Fit-Beurteilung als innerpsychischem Bewertungsprozess, andererseits den damit einhergehenden Effekten auf die Imagewahrnehmung der Marke. Dagegen stehen die (beobachtbaren) finalen Verhaltenswirkungen, aufgrund der schwierigen und in der Regel nur langfristigen Veränderbarkeit von Verhaltensmustern, bei der vorliegenden Untersuchung im Hintergrund.

41). Kritikpunkt an den Totalmodellen ist daher insbesondere, dass ihr Komplexitätsgrad eine empirische Validierung kaum zuließe und damit auch die Ableitung von Handlungsempfehlungen nur bedingt ermöglicht (Foscht & Swoboda, 2007, S. 28; Mazanec, 1978, S. 41; Meffert, Burmann & Kirchgeorg, S. 140). Die Komplexität der Modell verwendet bspw. B. a. Total- bzw. Kaufverhaltensmodelle). So orientiert bspw. Mühlbacher (1982, S. 18) seine Kategorisierung der Wirkungsforschung an den historischen Forschungstraditionen und unterscheidet dabei das Stimulus-Response-Modell, das psychodynamische Modell und das soziokulturelle Modell.

Download PDF sample

Markenfit und Markenwirkung: Theoretische Modellierung, methodische Validierung und empirische Befunde by Hans-Jörg Sturm


by George
4.2

Rated 4.69 of 5 – based on 8 votes