By Christian Glaser

ISBN-10: 3658055146

ISBN-13: 9783658055141

ISBN-10: 3658055154

ISBN-13: 9783658055158

​Das Buch richtet sich an Vorstände und Geschäftsführer sowie an Fach- und Führungskräfte von Leasinggesellschaften bzw. allgemein von Finanzdienstleistern. Außerdem bietet es allen Risikomanagern einerseits einen guten Überblick und Einstieg in die teils komplexe Materie, andererseits aber auch punktuelle Informationen zu einzelnen Themenbereichen. Es handelt sich additionally um ein Fachbuch und ein Nachschlagewerk in einem, das den Anspruch besitzt, nicht nur ein informativer Ratgeber, sondern auch ein nützlicher Helfer für die Praxis zu sein.

Show description

Read Online or Download Risikomanagement im Leasing: Grundlagen, rechtlicher Rahmen und praktische Umsetzung PDF

Similar german_15 books

Read e-book online Chancen und Risiken von Rohstoffinvestments: Eine PDF

Aufgrund zunehmender Korrelationen zwischen traditionellen Anlageklassen, eines historisch niedrigen Zinsniveaus und hoch volatiler Aktienkurse rückten substitute Investments in den letzten Jahren zunehmend in den Fokus von Investoren. Timo Klett führt eine umfassende examine von Rohstoffinvestments durch, indem er die Renditen vergleichend zu traditionellen Anlageklassen im uni- und multivariaten Kontext charakterisiert.

Download e-book for iPad: Das Bildungssystem und seine strukturellen Kopplungen: by Elmar Drieschner, Detlef Gaus

​Strukturen und Entwicklungen von Bildungssystemen werden wesentlich durch deren Umweltbeziehungen beeinflusst. Die Autorinnen und Autoren des Sammelbandes stellen eine neue, richtungsweisende Perspektive auf strukturelle Kopplungen des Bildungssystems zur Diskussion. Dieses Theoriekonzept betont das Spannungsverhältnis von Eigendynamik und wechselseitiger Verwiesenheit von Systemen.

Download e-book for iPad: Fahrzeugdynamik: Mechanik des bewegten Fahrzeugs by Stefan Breuer, Andrea Rohrbach-Kerl

In diesem Studienbuch werden die Grundlagen der Fahrzeugdynamik behandelt, unterteilt in Längs-, Quer- und Vertikaldynamik. Den Anforderungen des Studiums folgend wird ein Grundverständnis entwickelt, was once Fahrdynamik bedeutet und wie z. B. für jede Fahrsituation das zur Kraftübertragung mögliche Potenzial eines Rades beurteilt werden kann.

Download e-book for iPad: Umweltschutztechnik und Umweltschutzmanagement für by Ekbert Hering, Wolfgang Schulz

Neben der Beschreibung der Gefährdungspotenziale für Luft, Wasser und Boden sowie des globalen Klimawandels werden in diesem crucial Maßnahmen zur Gegensteuerung erörtert, Konzepte zur Abfallwirtschaft vorgestellt sowie die Verankerung des Umweltschutzes in Unternehmen durch ein effizientes Umweltmanagement und einer Ökobilanz beschrieben.

Additional resources for Risikomanagement im Leasing: Grundlagen, rechtlicher Rahmen und praktische Umsetzung

Example text

Bei den regelmäßigen Überprüfungen der Liquiditätssituation der Gesellschaften müssen der Liquiditätsgrad der Vermögenswerte berücksichtigt und entsprechende Maßnahmen, beispielsweise Zwischenfinanzierungen oder notfalls eine Liquidierung von Vermögenswerten bei Liquiditätsunterdeckungen, abgeleitet werden. Zudem müssen die Maßnahmen und Kommunikationswege im Falle eines Liquiditätsengpasses festgelegt werden. 1 Refinanzierungsrisiko Das Refinanzierungsrisiko bezeichnet die Gefahr, dass eine Finanzierung nicht oder nur zu verschlechterten Konditionen (etwa aufgrund erhöhter Risikozuschläge) möglich ist.

2 Zinsänderungsrisiken Das Zinsänderungsrisiko bezeichnet die Gefahr, dass sich für einen Darlehensgeber bzw. -nehmer finanzielle Nachteile aus der Veränderung des Zinsniveaus ergeben (speziell bei Gleitzinsdarlehen mit variablem Zinssatz). Dies kann von geringeren Zinsüberschüssen bis hin zu existenziellen Vermögensrisiken reichen. Während der Fremdkapitalzins ansteigt, besteht nicht immer die Möglichkeit, den Anstieg auch vollumfänglich an den Leasingnehmer weiterzugeben und es entsteht damit ein finanzieller Schaden.

Im Falle verschlechterter Konditionen wiederum besteht damit ein erhebliches Verlustpotenzial, sofern nicht weitere Absicherungsmaßnahmen getroffen wurden. 2 Marktliquiditätsrisiko Als Marktliquiditätsrisiko wird die Gefahr bezeichnet, dass Finanzmarkttransaktionen aufgrund mangelnder Marktliquidität nur zu einem schlechteren Preis als erwartet abgeschlossen werden können. Eine weitere Ausprägungsform ist die Gefahr, dass Vermögenswerte aufgrund einer mangelnden Liquidität, etwa hervorgerufen durch eine Kreditklemme, nur mit Preisabschlägen verkauft werden können.

Download PDF sample

Risikomanagement im Leasing: Grundlagen, rechtlicher Rahmen und praktische Umsetzung by Christian Glaser


by Kenneth
4.2

Rated 4.68 of 5 – based on 30 votes