By (auth.)

ISBN-10: 3662354187

ISBN-13: 9783662354186

ISBN-10: 3662362465

ISBN-13: 9783662362464

Show description

Read Online or Download Technisches Hilfsbuch PDF

Best german_13 books

Read e-book online Wahl, Projektierung und Betrieb von Kraftanlagen: Ein PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

New PDF release: Der architekturgeschichtliche Ursprung der christlichen

Die folgende kleine Abhandlung wird mit Absicht nur als Vortrag ver offentlicht, so wie er am 25. November 1970 gehalten wOl1den ist. Sie soll vor allem zwei heute von massgebenden Seiten vertretene Hypothesen uber den raumgeschichtlichen Ursprung der christlichen Basilika uberpruf, en. Die fur die Ausbildung des Baukorpers der Basilika in Betracht kommenden Raumformen sollen deshalb vollstandiger zusammengestellt werden, als das in dem wahrend des Kl1ieges verfassten Artikel in Klausers Reallex'ikon fur die Spatantike und das fruhe Christentum moglich struggle (RAC I 1124).

Unbequeme Töchter, entthronte Patriarchen: Deutschsprachige by Dagmar Spooren PDF

Seit der Mitte der siebziger Jahre ist auf dem westdeutschen Büchermarkt eine große Anzahl an Büchern von Autorinnen erschienen, die den leiblichen oder fiktiven Vater in den Mittelpunkt der Handlung stellen. Dieses von der Kritik als "Welle der Väterbücher" bezeichnete Phänomen ist ein literaturgeschichtliches Novum.

Additional info for Technisches Hilfsbuch

Example text

201 202 1 2031 204 205 3 X67 2X 101 7X29 22 X3X17 5 X41 251 252 253 254 255 I 1 2X103 206 32 X23 207 208 2"x13 209 i 11 X 19 210 I 2X3X5X7 256 ! 257 258 : 259 ' 260 I 211 212 213 214 215 261 ' 262 ' 263 264 ' 265 1 216 217 218 219 220 21 X 53 3 X 71 2X 107 5 X43 2 3 X3 3 7 X 31 2XI09 3X 73 22 X5X11 221 222 223 224 225 13 X 17 2 X 3 X 37 226 227 228 229 230 2X 113 231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 2 6 X7 3' x5' I 2'X3X19 2X 5 X 23 3X7X11 I 2 3 X29 I 2X3 3 X13 5X47 I I 22 X 59 3X 79 2X7X17 24 x3X5 241 242 243 244 245 271 ' 272 ' 273 I 274 ' 275 3' 23 X61 5X7 1 2X3X41 13X19 2 8 X31 3X83 2x 5' 296 297 298 299 300 ~~~ 31 X29 2X 131 311 i 312 313 314 315 2 3 X3X11 5 X 53 I I 2 3 X3X13 2X 157 32 X 5 X 7 356 357 358 359 360 33 X 13 2 6 X11 2X 3 X 59 5 X 71 2'x89 3X7X17 2X179 1 1 2'X3'x5 361 362 363 364 365 19' 2X 181 3 X 11' 2'x7X13 5X 73 2 X 38 X 5 366 367 368 369 370 2X3X61 2X 3 X 53 11 X29 26 X5 2'x 17 3 X 7 X 13 2X 137 52 X11 321 322 323 324 325 3 X 107 2X 7 X 23 17 X 19 2 2 x3' 5' X 13 371 372 373 374 375 7 X 53 23 X3X31 2X3X47 z•x 71 3 X 5 X 19 22 X79 2 4 X23 32 X41 2X5X37 2X11X17 3 X 53 2X 163 326 3 X 109 327 2 8 X41 328 7X47 329 330 ' 2X3X5X11 376 ' 377 : 378 379 380 331 I 332 ' 333 334 335 2'x83 3'x37 2X167 5X67 381 382 383 384 385 24 X 3 X 7 386 336 337 338 339 34o j~I i 2 3 X47 13X29 2X3 3 X 7 22 X5X19 3 X 127 2X 191 27 X3 5X7X11 !

Sek'; e Basis der nat. Logarithmen= 2,718281828. Größe "' n{2. , n' V~ zfn V2n V in ·-Vn "~ ~ i I I i ! 4,601151 1 I -- 6,738808 0,318310 " Größe logn log:t 2 logn 3 log}·~ " log __1_ log __1_ n' 0,196350 64 -- 20,371833 0,098175 180 -- 57,295780 V~ '(I_ log J -;; n' 0,101321 0,017453 "1 9,869604 39,478418 ,.. 0,032252 ,.. 0,010266 1 ,.. 1 0,003268 2,467401 ,.. _ 5,092958 " I log}r; 16 - I I 2,145029 0,785398 3,544908 I ' ! 2,221442 ~ ·3- n;}'all 0,034907 V2 V:r' 1,162447 :rr:Yn 0,049087 ! ~ l'e 1,003033 i ' 0,709252 7,389056 0,367879 0,135335 I 1,648721 I I 1,395612 Zeichnerische Darstellung der Winkelfunktionen und Vorzeichen in den vier Quadranten.

0,82577 0,82248 0,82413 0,85866 0,84959 0,84025 0,83066 0,82082 0,85717 0,84805 0,33867 0,82904 0,81915 59 58 57 56 55 35 36 37 38 39 0,81915 0,80902 0,79864 0,78801 0,77715 i 0,81748 0,80730 0,79688 0,78622 0,77531 0,81072 0,80038 0,78980 0,77897 0,76791 0,80102 0,79\64 0,;8801 0,77715 0,766J4 54 53 52 51 50 40 41 42 43 44 0,76604 0,76417 0,75471 II 0,75280 0,74314 0,74120 0,73135 I 0,72937 0,71934 0,71732 0,76229 i 0,76041 i 0, 75851 I 0,75661 0,75088 f 0,74896 0,74509 0,74703 0,73531 0,73924 I 0,73728 0,73333 0,72737 0,72136 0,72537 0,72337 0,71121 0,71529 0,70916 0,71325 0,75471 0,74314 0,73135 0,71934 0,70711 49 48 47 46 45 I 0' 10 11 ·, i I 0,93565 0,92935 0,92276 0,91590 0,90875 !

Download PDF sample

Technisches Hilfsbuch by (auth.)


by Richard
4.4

Rated 4.11 of 5 – based on 44 votes