By Thomas Thudium, Hans Hörschgen

ISBN-10: 3663116107

ISBN-13: 9783663116103

ISBN-10: 3824483203

ISBN-13: 9783824483204

Thomas Thudium entwickelt unter Einbeziehung des Wertschöpfungsnetzes aus der "narrativen" Spieltheorie einen neuen konzeptionellen Bezugsrahmen zur Generierung von Marketingstrategien für technologieorientierte Unternehmen.

Show description

Read or Download Technologieorientiertes strategisches Marketing: Die Entwicklung eines neuen Bezugsrahmens zur Generierung von Marketingstrategien für technologieorientierte Unternehmen PDF

Similar german_15 books

New PDF release: Chancen und Risiken von Rohstoffinvestments: Eine

Aufgrund zunehmender Korrelationen zwischen traditionellen Anlageklassen, eines historisch niedrigen Zinsniveaus und hoch volatiler Aktienkurse rückten replacement Investments in den letzten Jahren zunehmend in den Fokus von Investoren. Timo Klett führt eine umfassende examine von Rohstoffinvestments durch, indem er die Renditen vergleichend zu traditionellen Anlageklassen im uni- und multivariaten Kontext charakterisiert.

Das Bildungssystem und seine strukturellen Kopplungen: by Elmar Drieschner, Detlef Gaus PDF

​Strukturen und Entwicklungen von Bildungssystemen werden wesentlich durch deren Umweltbeziehungen beeinflusst. Die Autorinnen und Autoren des Sammelbandes stellen eine neue, richtungsweisende Perspektive auf strukturelle Kopplungen des Bildungssystems zur Diskussion. Dieses Theoriekonzept betont das Spannungsverhältnis von Eigendynamik und wechselseitiger Verwiesenheit von Systemen.

Download PDF by Stefan Breuer, Andrea Rohrbach-Kerl: Fahrzeugdynamik: Mechanik des bewegten Fahrzeugs

In diesem Studienbuch werden die Grundlagen der Fahrzeugdynamik behandelt, unterteilt in Längs-, Quer- und Vertikaldynamik. Den Anforderungen des Studiums folgend wird ein Grundverständnis entwickelt, was once Fahrdynamik bedeutet und wie z. B. für jede Fahrsituation das zur Kraftübertragung mögliche Potenzial eines Rades beurteilt werden kann.

Ekbert Hering, Wolfgang Schulz's Umweltschutztechnik und Umweltschutzmanagement für PDF

Neben der Beschreibung der Gefährdungspotenziale für Luft, Wasser und Boden sowie des globalen Klimawandels werden in diesem crucial Maßnahmen zur Gegensteuerung erörtert, Konzepte zur Abfallwirtschaft vorgestellt sowie die Verankerung des Umweltschutzes in Unternehmen durch ein effizientes Umweltmanagement und einer Ökobilanz beschrieben.

Extra resources for Technologieorientiertes strategisches Marketing: Die Entwicklung eines neuen Bezugsrahmens zur Generierung von Marketingstrategien für technologieorientierte Unternehmen

Example text

BMBF (2003); Burrus, D. -J. (1994a), S. /Kuwahara, T. /Grupp, H. (1994); Grupp, H. -U. S. 331-332; Müller-Merbach, H. (1987), S. 252-255; Roese, P. (1988), S. -G. S. 5; Zweck, A. (1999), S. 1-15. Vgl. hierzu auch Juge1, S. (1991), S. 16-19. Vgl. hierzu Day, G. /Schoemaker, P. J. (2000), S. 1-23; ähnlich auch Christensen, C. /Schuh, G. B. (1997). B. B. in der Mikroelektronik 114] bei sich immer weiter verkürzenden Produktlebenszyklen angesehen werden 115 Die Abbildungen 2-05 und 2-06 zeigen auf, wie stark sich gegen Ende des zwanzigsten Jahrhunderts in einigen Branchen die durchschnittlichen Produktlebenszyklen und Pay-Off-Perioden verkürzt haben.

1995), S. 4; Corsten, H. (1975), S. 363; Kern, W. (1973), S. 86; Rogers, E. M. (1983), S. 12-13; Sherman, Ph. M. (1982), S. 2. Vgl. /Amelingmeyer, J. (2002), S. F. von (1994), S. 30. 11 - Als eine zweite Dimension umfaßt Technologie auch eine prozeßbezogene Perspektive, die diese als die konkrete Anwendung oder Verwendung von Wissen und technischen Anlagen in einem Leistungserstellungsprozeß im Sinne von Verfahren oder Methode beschreibt. - Als dritte Dimension begreift die sogenannte Outputdimension des Begriffs Technologie das artifizielle Ergebnis des Leistungserstellungsprozesses und stellt so vor allem auf die Komponenten der Problemlösung ab.

WOMACK ist der Überzeugung, daß in Deutschland bis heute TPS (Toyota Production System oder auch Lean-Management genannt) aufgrund der stark ausgeprägten Technologieorientierung deutscher Unternehmen nur vereinzelt wirklich konsequent umgesetzt wurde; vgl. Willenbrock, H. (2003), S. 75. 2. Aufbau und wissenschaftsprogrammatische Positionierung der Arbeit Die Arbeit besteht aus sieben Teilbereichen (vgl. Abb. 1-01): 2. Bqrtllllche und lwmepdo~~elle Grun. TcdmloJjc:IOIIITeclwU: 2. - . nkdlnolo~-llm

Download PDF sample

Technologieorientiertes strategisches Marketing: Die Entwicklung eines neuen Bezugsrahmens zur Generierung von Marketingstrategien für technologieorientierte Unternehmen by Thomas Thudium, Hans Hörschgen


by Daniel
4.5

Rated 4.03 of 5 – based on 3 votes