By Ulf Liebe

ISBN-10: 3531152017

ISBN-13: 9783531152011

Das vorliegende Buch beschäftigt sich – aus der disziplinären Perspektive der Soziologie – mit individuellen Zahlungsbereitschaften für kollektive Umweltgüter, die in Umfragen erhoben werden. Die monetäre Bewertung von kollektiven Umweltgütern ist ein F- schungsfeld, das in der Ökonomik verankert ist. Auf den ersten Blick könnte gefragt w- den, warum es einer soziologischen Arbeit auf diesem Gebiet bedarf. Auf den zweiten Blick, d.h. bei der Lektüre des vorliegenden Buches, sollte deutlich werden, welche theo- tischen und methodischen Beiträge die Soziologie zur Zahlungsbereitschaftsanalyse leisten kann. Meine Beschäftigung mit der Zahlungsbereitschaftsanalyse und die empirische Dat- foundation der vorliegenden Arbeit ermöglichte das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Forschungsprojekt „Biologische Vielfalt und deren Bew- tung am Beispiel des ökologischen Waldumbaus“ (Laufzeit 2003 bis 2006; Förderkennz- chen 01 LM 0207). Dieses Projekt warfare interdisziplinär angelegt und eröffnete damit, vi- leicht stärker als andere Projekte, die Möglichkeit, über den rein soziologischen Tellerrand hinauszuschauen. Interdisziplinarität ist gewiss nicht immer einfach umzusetzen. Dennoch, sobald sie gelingt – eine gemeinsame Verständigungsebene gefunden wurde – ist sie trotz aller Widrigkeiten ebenso anregend wie lehrreich. Daher möchte ich mich für die gelungene Zusammenarbeit bei den beteiligten Personen im genannten Forschungsprojekt bedanken. Namentlich und gemäß der fachfremden Disziplinen sind zu nennen: Prof. Dr. Volkmar Hartje und Dr. Jürgen Meyerhoff (Vergleichende Landschaftsökonomie, TU Berlin), Prof. Dr. Stefan Zerbe (Botanik und Landschaftsökologie, Universität Greifswald), Prof. Dr.

Show description

Read Online or Download Zahlungsbereitschaft für kollektive Umweltgüter: Soziologische und ökonomische Analysen PDF

Similar analysis books

Download e-book for iPad: Dynamic Thermal Analysis of Machines in Running State by Lihui Wang

With the expanding complexity and dynamism in today’s desktop layout and improvement, extra exact, powerful and sensible techniques and structures are had to help laptop layout. latest layout tools deal with the detailed desktop as stationery. research and simulation are as a rule played on the part point.

Download e-book for kindle: Sunspot Magnetic Fields for the I.G.Y.. With Analysis and by M. A. Ellison

Annals of the overseas Geophysical 12 months, quantity 23: Sunspot Magnetic Fields for the I. G. Y. offers geophysical info research and day-by-day maps for remark of sunspot magnetic fields task. the information and maps are ready on the Crimean Astrophysical Observatory. This e-book in particular offers of strengths and polarities of the magnetic fields of sunspots saw by means of six observatories through the IGY.

Download e-book for kindle: Extensions of Positive Definite Functions: Applications and by Palle Jorgensen, Steen Pedersen, Feng Tian

This monograph bargains with the math of extending given partial data-sets bought from experiments; Experimentalists often assemble spectral facts while the saw information is proscribed, e. g. , by way of the precision of tools; or by way of different proscribing exterior elements. right here the restricted details is a restrict, and the extensions take the shape of complete optimistic convinced functionality on a few prescribed workforce.

Additional resources for Zahlungsbereitschaft für kollektive Umweltgüter: Soziologische und ökonomische Analysen

Sample text

Zusätzliche Informationen liefern. Diese Informationen, so die gängige Argumentation, stützen die Zahlungsbereitschaftsanalyse. Hierbei rücken allgemeine und spezifische Einstellungen in den Mittelpunkt. Zum einen lässt sich die Rolle des allgemeinen Umweltbewusstseins für individuelle Zahlungsbereitschaften benennen. Umweltbewusstsein ist allerdings, wie weiter oben angesprochen, streng genommen kein theoretischer Erklärungsansatz. In der vorliegenden Arbeit wird die Wirkung dieser allgemeinen Umwelteinstellung im Zusammenhang mit der Low-Cost-Hypothese diskutiert.

4 zunächst eine schematische Einordnung der zu behandelnden Theorieansätze. In dem Schema wird eine Einstufung der Erklärungsansätze in drei Kategorien vorgenommen. Dabei handelt es sich erstens um das Käufermodell, zweitens um zum Käufermodell komplementäre Ansätze und drittens um das Beitragsmodell. 7 Bemerkung: Die Abschnitte, in denen die einzelnen theoretischen Zugänge behandelt werden, sind kursiv gedruckt angegeben. (1) Das Käufermodell subsumiert lediglich die ökonomisch-theoretischen Grundlagen der Zahlungsbereitschaft in Verbindung mit der Annahme, dass sich Befragte auf hypothetischen Märkten in Umfragen einen Teil des Umweltgutes entsprechend ihrer Wertschätzung kaufen.

Trittbrettfahrer sind eher identifizierbar, unterliegen 14 15 „Commons“ oder Allmende-Güter unterscheiden sich von reinen Kollektivgütern darin, dass hier eine Rivalität im Konsum besteht (vgl. 1). Die Theorie von Olson wird hier nicht ausführlich dargestellt. Ganz reduktionistisch werden lediglich zwei Argumente aufgegriffen, die so isoliert der Arbeit von Olson nicht entsprechen mögen, aber trotzdem zentrale Aspekte erfassen. Um einem Missverständnis entgegenzuwirken, Olson ist nicht so skeptisch, wie man denken könnte (Ostrom 1999: 7).

Download PDF sample

Zahlungsbereitschaft für kollektive Umweltgüter: Soziologische und ökonomische Analysen by Ulf Liebe


by Kevin
4.2

Rated 4.47 of 5 – based on 38 votes